Heft 38 (2013)

 

Wout van Bekkum; Naoya Katsumata

The Piyyuṭ Lexicon: A Morphological Search for Quadriconsonantal Verbs and Nouns in Jewish Liturgical Poetry of Byzantium and the Islamic East, S. 1 – 24.

 

Avi Shmidman

Intertextual Supplications in the Liturgical Poetry of Yehuda Halevi, S. 25 – 48.

 

Elisabeth Hollender

Hochzeitspiyyuṭim und ashkenazische Dichtkunst, S. 49 – 67.

 

Christa Müller-Kessler

Eine ungewöhnliche Hekhalot-Zauberschale und ihr babylonisches Umfeld: Jüdisches Gedankengut in den Magischen Texten des Ostens, S. 69 – 84.

 

Saskia Dönitz

Jüdisch-christliche Begegnungen in verschiedenen Kulturräumen des Mittelalters: Byzanz und Ashkenaz im Vergleich, S. 85 – 100.

 

Katja Vehlow

Making Sense of History in Twelfth-Century Iberia: Avraham Ibn Daud’s Dorot ʿOlam (Generations of the Ages), S. 101 – 122.

 

Rachel Heuberger

Eine gemeinsame Leidenschaft für das hebräische Buch: Die Freundschaft von Shemuʾel Yosef Agnon und Aron Freimann,

S. 123 – 136.

 

Rezensionen, S. 137 – 152.

 

 

Eingegangene Bücher, S. 153.

 

Gesellschaft zur Förderung judaistischer Studien

in Frankfurt am Main e.V.

Postfach 15 02 16

D-60062 Frankfurt am Main

Fax +49-69-79823351

info@gesellschaft-foerderung-judaistischer-studien.de

 

Geschäftsadresse:

Seminar für Judaistik

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
Senckenberganlage 31

60325 Frankfurt am Main