Heft 32 (2005)

 

Bill Rebiger

Zur Redaktionsgeschichte des "Sefer Raziʾel ha-Malʾakh", S. 1 – 22.

 

Stefan Schreiner

Irrtum, Torheit oder falscher Religion - Christentum und Islam nach dem Urteil Moshe b. Maimons, S. 23 – 52.

 

Giuseppe Veltri

Die "schöne Jüdin" und die Unsterblichkeit der Seele - Ein philosophisch-apologetischer Wettstreit im Venedig des 17. Jahrhunderts, S. 53 – 71.

 

Matthias Naumann

Yiṣḥaqs rettende Stimme - Zu Hanoch Levins satirischer Fassung der ʿAqeda, S. 73 – 114.

 

Ruth Berger

Feminismus versus "Dispensation durch hunderte Rabbiner" - Historische Realitäten, ideologische Mythen und das heutige jüdische Scheidungsrecht in Nordamerika, S. 115 – 205.

 

Rezensionen, S. 207 – 222.

 

Eingegangene Bücher, S. 223.

 

Gesellschaft zur Förderung judaistischer Studien

in Frankfurt am Main e.V.

Postfach 15 02 16

D-60062 Frankfurt am Main

Fax +49-69-79823351

info@gesellschaft-foerderung-judaistischer-studien.de

 

Geschäftsadresse:

Seminar für Judaistik

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
Senckenberganlage 31

60325 Frankfurt am Main