Heft 21 (1994)

 

Felix Böhl

Name und Typologie. Zur Form der Namensdeutung der Stammväter im Targum Pseudo-Jonathan, S. 1 – 5.

 

Joseph Dan

Three Phases in the History of the Sefer Yezira, S. 7 – 29.

 

Gerold Necker

Warnung vor der Schöpfermacht. Die Reflexion der Golem-Tradition in der Vorrede des Pseudo-Saʿadya-Kommentars zum Sefer Yeira,

S. 31 – 67.

 

Niek A. Van Uchelen

Aspects of Pietist Solidarity in Sefer Hasidim. Analysis of a motif,

S. 69 – 79.

 

Hanna Liss

Copyright im Mittelalter? Die esoterischen Schriften von R. Elʿazarvon Worms zwischen Traditions- und Autorenliteratur, S. 81 – 108.

 

Klaus Herrmann

Die Jerusalemer Handschrift JNUL 8° 5226 in ihrem Verhältnis zum esoterischen Schrifttum des R. Elʿazar von Worms, S. 109 – 130.

 

Hans-Jürgen Becker

Die Yerushalmi-Zitate im Mishnakommentar des Shimshon aus Sens Seder Zeraʿim (2), S. 131 – 170.

 

Rezensionen, S. 171 – 184.

Gesellschaft zur Förderung judaistischer Studien

in Frankfurt am Main e.V.

Postfach 15 02 16

D-60062 Frankfurt am Main

Fax +49-69-79823351

info@gesellschaft-foerderung-judaistischer-studien.de

 

Geschäftsadresse:

Seminar für Judaistik

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
Senckenberganlage 31

60325 Frankfurt am Main